Schulen Sie Ihre Wahrnehmung

Von: Petra Merz
Kategorie: Achtsamkeit

Das beste Werkzeug zur Raumgestaltung ist Ihre eigene Wahrnehmung. Wir hatten alle einmal eine sehr gute Wahrnehmung für Orte, die uns gut tun. Unser rationales Denken hat diese Fähigkeit zum Teil überdeckt. Doch, Sie können Ihre Wahrnehmung schulen!

Lernen Sie Ihre Räume neu kennen

Auf der Coachingmesse hatte ich eine Anleitung zur bewussten Raumwahrnehmung ausliegen. Das Interesse war groß. In Gesprächen habe ich immer wieder herausgehört, dass viele nicht wissen, worauf sie bei der Raumgestaltung achten sollen. Online und offline gibt es eine Menge Informationen. Auch hier in meinem Blog finden Sie viele Tipps zu unterschiedlichen Themen. Doch das hilft Ihnen nur bedingt weiter, wenn Sie nicht wissen, wo es lang gehen soll.

Der 1. Schritt

Am Anfang jeder Umgestaltung steht die Frage:

  • Was passt und was passt nicht (mehr)?
  • Wie finden ich das heraus?

Damit Sie sich diese Fragen leicht beantworten können, habe ich die Anleitung überarbeitet. Entstanden ist der kostenfreie Leitfaden Den Raum bewusst wahrnehmen – Anleitung und Tipps.

Sie selbst können viel bewirken

Der Leitfaden zeigt Ihnen einen Weg, auf dem Sie Ihre Räume neu entdecken. Sie werden sehr schnell die Highlights und die Schwachpunkte erkennen. Damit Sie auch gleich ins TUN kommen, enthält er konkrete Vorschläge für positive Veränderungen.

Der Inhalt

Ich führe Sie Schritt für Schritt zu mehr Klarheit und zeige Ihnen, wie Sie ins TUN kommen können.

  • Die Bedeutung des Raumes – Fragen für mehr Klarheit
  • Kurze Meditation – Den Raum entdecken
  • Was können Sie jetzt gleich TUN?
  • Veränderungen planen
  • Tipps für gutes Feng Shui
  • Ausblick

Holen Sie sich jetzt den kostenfreien Leitfaden Den Raum bewusst wahrnehmen – Anleitung und Tipps. Das Ende des Jahres ist eine gute Zeit, sich von Altem zu verabschieden und Neues in Raum und Leben zu lassen. Sie erhalten zusätzlich einmal im Monat einen Überblick über die aktuellen Beiträge.

Viel Freude beim TUN

Ihre Petra Merz

Feng Shui Konzepte – Ihre Feng Shui Beratung aus Bamberg

 

 

Bleiben Sie auf dem Laufenden und abonnieren Sie meinen Newsletter. Erhalten Sie wertvolle Tipps und neue Impulse. Melden Sie sich jetzt an und erhalten Sie gratis Tipps für mehr Energie am Arbeitsplatz und den Leitfaden zur bewussten Raumwahrnehmung als PDF-Datei zum Herunterladen.

Neuen Kommentar schreiben

Folgende Beiträge könnten Sie auch interessieren

03.12.2016

Goodbye 2016

Projekte abschließen – auch das gehört in den großen Bereich Ordnung. Damit hat es auch etwas mit Feng Shui zu tun. Alles Unerledigte, das wir mit uns... [WEITER]

04.12.2016

Tempel der Spiegel

Der zweite Hund hat es eindeutig leichter. Gehen wir aufgeschlossen mit dem um, was auf uns zukommt, können wir oft von der guten Energie profitieren, die wir... [WEITER]